Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (P r i m e t e c  UG, Geschäftsführer: Axel   T h r a n d o r f,  Pfarr-Winkel 12, 04442 Zwenkau, Tel./Fax. 0341/35 898 93, mail: info@wigs-direct.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (P r i m e t e c  UG, Pfarr-Winkel 12, 04442 Zwenkau) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.



        Widerrufsformular

    (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
    - An:     P r i m e t e c  UG, Pfarr-Winkel 12, 04442 Zwenkau , email: info@wigs-direct.com
    - Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf
      der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
    - Bestellt am (*)/erhalten am (*)
    - Name des/der Verbraucher(s)
    - Anschrift des/der Verbraucher(s)
    - Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
    - Datum
    _______________
    (*) Unzutreffendes streichen.









Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

der    P r i m e t e c  UG, Pfarr-Winkel 12, 04442 Zwenkau

Diese AGB dienen insbesondere auch der Erfüllung gesetzlicher Informations- und Hinweispflichten gegenüber Verbrauchern. Wir werden Ihnen diese AGB nach der Bestellung zudem in Textform zur Verfügung stellen. Daneben können Sie diese AGB auch kostenlos ausdrucken oder abspeichern. Markieren Sie hierfür bitte den Text und speichern diesen auf Ihrem Computer bzw. drucken ihn aus.


1. Informationen zum Vertragsschluß, Vertragssprache sowie Speicherung des Vertragstextes

1.1. Anbieter und Vertragspartner für alle Bestellungen ist die  P r i m e t e c  UG, Pfarr-Winkel 12, 04442 Zwenkau, vertreten durch den Geschäftsführer Dipl.-Kfm. Axel  T h r a n d o r f, Handelsregister: Amtsgericht Leipzig, HRB25384. Für Bestellungen in dem unter http://www.wigs-direct.com/de/ abrufbaren Teil unseres Webshops steht als Vertragssprache Deutsch zur Verfügung. Für Bestellungen in den in weiteren Sprachen abrufbaren Teilen unseres stehen jeweils diese weiteren Sprachen als Vertragssprache zur Verfügung.
1.2. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot des Anbieters dar. Es handelt sich um eine Aufforderung an den Kunden, dem Anbieter ein verbindliches Angebot zu unterbreiten. Der Kunde kann aus unserem Sortiment Produkte auswählen und diese über die Schaltfläche („Button“) „in den Warenkorb“ oder „Jetzt kaufen“ in einem sogenannten Warenkorb sammeln. Nach der Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Anklicken des Buttons "Kaufen" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrags über die im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Fehler bei der Bestelleingabe können Sie bis zum Anklicken des "Kaufen" Buttons jederzeit korrigieren. Die Bestätigung des Einganges der Bestellung erfolgt in Textform (z.B. per email) unmittelbar nach Eingang der Bestellung bei uns. Mit dieser Bestellbestätigung kommt noch kein Kaufvertrag zustande. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, indem der Anbieter dem Kunden innerhalb von drei Werktagen nach der Bestellung eine ausdrückliche Auftragsbestätigung übermittelt oder die bestellteWare an den Kunden versendet. Die Bestelldaten werden vom Anbieter gespeichert. Der Kunde erhält zudem alle relevanten Daten seiner Bestellung in Textform (z.B. per email), die ausgedruckt und/oder gespeichert werden kann.

2. Preise und Zahlungsmöglichkeiten

2.1. Alle Preise verstehen sich als Endpreise (inkl. Mwst.) und beziehen sich, wenn nicht anders angegeben, auf 1 Stück zzgl. Versandkosten. Die Versandkosten können Sie der Versandkostenübersicht auf unserer Webseite entnehmen. Sie werden zudem während des Bestellvorgangs bekanntgemacht.
2.2. Wir akzeptieren Zahlung als Vorkasse per Banküberweisung, Paypal oder Moneybookers/Skrill.

3. Lieferung, Eigentumsvorbehalt

3.1. Die Lieferung der Ware erfolgt auf dem Versandwege mittels Paketdienst (DPD oder DHL) an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift.
3.2. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Kaufpreiszahlung Eigentum des Anbieters.

4. Gesetzliches Mängelhaftungsrecht
Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Wahl des Kunden die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie – bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen – die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes der vergeblichen Aufwendungen des Kunden.

5. Datenschutz

Die vom Kunden im Rahmen seiner Bestellung freiwillig mitgeteilten personenbezogenen Daten werden ausschließlich unter Beachtung der Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) verwendet. Personenbezogene Daten des Kunden werden nur erhoben, sofern und soweit der Kunde solche Daten bei der Nutzung des Online-Shops dem Anbieter freiwillig mitteilt. Verarbeitung und Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgen nur, soweit dies zur Durchführung des Vertragsverhältnisses zwischen dem Anbieter und dem Kunden notwendig ist. Die Daten werden daher an das mit der Auslieferung beauftragte Versandunternehmen sowie – falls erforderlich – an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut weitergegeben. Eine darüber hinausgehende Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Der Kunde hat jederzeit ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über seine gespeicherten personenbezogenen Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten. Auskunft zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Kundendaten, zu Auskünften, Berichtigungen, Sperrung oder Löschung von Daten sowie der Widerruf erteilter Einwilligungen können an den oben bezeichneten Anbieter gerichtet werden.